Suche

Quinoasalat mit Tomaten, Rucola, Schafskäse und Pesto

Aktualisiert: 19. Dez 2018

Rezept für 4 Personen



250 g Quinoakörner

750 ml Gemüsebrühe

1 kleine Zwiebel

4 TL Olivenöl

3 Tomaten

1 Packung Rucola

½ Glas eingelegte, getrocknete Tomaten

150 g Schafskäse

3 TL rotes Pesto

Kräutersalz und frischer Pfeffer

ggf. etwas dunkle Balsamico-Creme



Zubereitung


Den Quinoa in einem Sieb heiß durchwaschen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Quinoa in einem Topf mit 1 TL Öl andünsten, mit der Brühe angießen und aufkochen lassen. Bei geringer Hitze 15-20 Minuten bei mäßiger Hitze köcheln lassen.


Den Rucola waschen, klein schneiden. Die Tomaten waschen, in Stücke schneiden. Die getrockneten Tomaten und den Schafskäse zerkleinern.


Nun die Schafskäsewürfel, die Tomaten, Gewürze und den Rucola vorsichtig unter den abgekühlten Quinoa heben. Evtl. noch nachwürzen und Balsamico zugeben.


Kontakt

Ute Jentschura
Diplom-Oecotrophologin und Diätassistentin

in der Praxis für Osteopathie und Faszienarbeit

Birgit Middendorf

Salzmannstraße 64

48147 Münster

Mobil: 0172 2998077
E-Mail: ute.jentschura@gmail.com

Save Nutrition Network (SNN)  ist ein Experten-Netzwerk für qualitätsgestützte Präventionsangebote.

Weitere Infos dazu finden Sie unter: www. kraaibeek.de oder www.vdd.de

©2018 Ute Jentschura

logo_bildmarke.png